FAQ - Kundenservice

FAQ - Kundenservice

Hier finden Sie in Kurzform das Wichtigste zusammengefaßt. Die ausführlichen Bestimmungen entnehmen Sie bitte unseren AGBs.

 

Kontakt

Sie erreichen uns jederzeit über unser Kontaktformular oder per e-mail unter der Adresse sembach.marketing@googlemail.com. Wir bemühen uns, Ihre Anfragen innerhalb von 24h Stunden zu beantworten!

 

Zahlung

Derzeit bieten wir Zahlung gegen Vorkasse, Rechnung oder per Paypal an. Wir behalten uns das Recht vor, im Einzelfall (z.B. bei Erstbestellungen) bestimmte Zahlungsarten zu akzeptieren oder auszuschließen. Bei Auslandsbestellungen bitten wir um Zahlung per Vorkasse oder mit Paypal.

Unsere Bankverbindung lautet wie folgt:

 

Empfänger: Sandra Sembach

Kto/Account: 

IBAN:    DE13 1001 0010 0019 4071 08 

BIC:     PBNKDEFF

Bank:   Postbank Berlin

 

Versand

Unabhängig von der Höhe Ihrer Bestellung berechnen wir eine Versandkostenpauschale, diese beträgt für

Deutschland 3,99 Euro

EU-Länder 12,50 Euro

Schweiz 26,90 Euro

USA 34,00 Euro

Bei Lieferungen in Nicht-EU-Länder können weitere Kosten wie Zölle, Steuern oder Gebühren anfallen, dem Käufer wird empfohlen, die Einzelheiten vor der Bestellung bei den jeweiligen Zoll- bzw. Steuerbehörden vor Ort zu erfragen.

Der Versand erfolgt als Standardversand mit DHL oder hermes, sollte eine andere Versandart als Standardversand gewünscht werden (z. B. Expressversand), trägt der Käufer alle anfallenden Kosten. Vom Standardversand abweichende Versandkosten und Lieferzeiten erfragen Sie bitte separat. Sie erhalten nach dem Versand Ihrer Ware eine e-mail mit der Paketnummer, so daß Sie nachverfolgen können, wann die Bestellung bei Ihnen eintrifft.

 

Rückgabe / Retouren

Artikel, die Sie zurücksenden möchten, müssen unbenutzt und im Originalzustand mit intakten Etiketten und mit dem gesamten mitgelieferten Zubehör zurückgegeben werden. Unvollständige, beschädigte, verschmutzte oder veränderte Artikel oder solche Artikel, bei denen berechtigter Grund zur Annahme besteht, dass sie benutzt wurden, werden nicht angenommen und an den Kunden zurückgesendet.

Die Kosten der Rückgabe sind vom Käufer/von der Käuferin zu tragen, es sei denn, andere Bedingungen wurden dem Käufer/der Käuferin schriftlich bestätigt. Jegliche Kosten, die der Käufer/die Käufin bei der Rücksendung der Waren aufwendet, werden nicht ersetzt.

Hier finden Sie alle Informationen zum Widerrufsrecht.